HOME  |  Erlebnis EUROPA  |  Erlebnis WELTWEIT  |  Die ERLEBNISWELT  |  SERVICES  |  

drucken | senden | gemerkte anzeigen | merken 

Mountainbike Wiener Alpen

REGION/LAND: Wiener Alpen, Niederösterreich, Österreich
KOMMENTAR: Niederösterreich, das Bundesland mit dem umfassendsten Streckennetz Österreichs, erweitert und optimiert sein Mountainbike-Angebot


Neue Strecken & neue Karte für die Wiener Alpen in Niederösterreich

Foto: Innsbruck Tourismus
Grandiose Ausblicke in den Wiener Alpen: Foto: ARGE Mountainbike Niederösterreich

Zu den wichtigsten Herbst-Neuigkeiten zählen neue Strecken und die gleichzeitig überarbeitete und neu aufgelegte Mountainbike-Karte der Region Wiener Alpen in Niederösterreich.

 

Mit einer übersichtlichen und ausgereiften Neuauflage ihrer Mountainbike-Karte präsentiert die Mountainbike-Region Wiener Alpen in Niederösterreich ihr aktuelles Angebot. Zu den wesentlichen Neuerungen zählen mehrere neu erschlossene Strecken, die grenzübergreifend bis ins Burgenland reichen, und eine reizvolle Weltkulturerbe-Rundtour am Semmering. Damit erweitert sich das Routennetz auf 71 abwechslungsreiche Strecken mit einer Gesamtlänge von 1.300 km. Eingeteilt sind sie nach den „SportMed-Fitness-Stufen“ in 6 Family-Strecken, 34 Fun-Strecken und 29 herausfordernde Power-Strecken sowie 2 XL-Rundtouren.

 

Die begleitend erschienene Mountainbike-Karte informiert auf 20 einzeln herausnehmbaren Einlageblättern über den Streckenverlauf jeder Route mit Höhenprofil, Längenangaben, zu überwindenden Höhenmetern und nahe gelegenen Ausflugszielen. Weiters gibt der praktische Tourenbegleiter einen guten Überblick über Raststätten, Gasthäuser und Übernachtungsmöglichkeiten entlang der Strecken. Auch die Einstiegstafeln und der Verlauf der Alpentour Austria sind eingezeichnet.
Als Begleiter für die schönsten Ausfahrten empfehlen sich die erfahrenen Mountainbike-Guides der Region Wiener Alpen in Niederösterreich, die auch in Sachen Fahrtechnik und Pannenhilfe kompetent beraten.

 

Die neue Mountainbike-Karte der Region Wiener Alpen in Niederösterreich ist um EUR 9,- im Sportfachhandel, Buchhandel, beim ÖAMTC sowie unter www.mbike.at erhältlich. Zu viert im Kombipack, gemeinsam mit den Karten der anderen niederösterreichischen Mountainbike-Regionen, kann man sie günstiger erwerben (EUR 28,95).

 

NEU: Die Weltkulturerbe-XL-Rundtour
Mehrere bestens etablierte Strecken am Semmering, wie der Franz Werfel Weg (23 km), die Liechtenstein- (12 km), Adlitzgräben- (16 km) oder Kienberg-Strecke (29 km), verbinden sich neuerdings zur Weltkulturerbe-XL-Rundtour mit einer Gesamtlänge von 60 km. Als Knoten- und perfekter Ausgangspunkt fungiert der Bikepark Zauberberg Semmering – alle Strecken sind von hier aus befahrbar und auch beschildert. Unterwegs rücken immer wieder faszinierende Bergpanoramen ins Blickfeld und locken die beiden Mountainbike-Gastgeber Hotel Payerbachhof und Alpenhof Kreuzberg, auch bekannt als das „Looshaus“ in Payerbach, zur Rast. Sie sind bestens auf bikende Gäste eingestellt und verwöhnen mit leichter und gesunder Kost.

 
NEU: Die Sonnensee-Strecke
Die knapp 8 km lange Strecke im Burgenland, ganz in der Nähe des beliebten Ausflugsziels Burg Lockenhaus, eignet sich dank kaum nennenswerter Höhenanstiege besonders für Familien. Unterwegs lockt ein kleiner Badesee zur Abkühlung.

 

NEU: 3 Strecken und 1 XL-Rundtour im Leithagebirge
Im Leithagebirge, wo Niederösterreich und das Burgenland aufeinander treffen, laden drei neue Mountainbike-Routen zur Erkundung ein – allesamt Fun-Strecken für etwas geübtere Mountainbiker mit einer verbindenden Leithaberg-XL-Rundtour über 32 km.

 

NEUER NAME: Die bike the bugles Strecke
Die frühere Tiefenbach-Strecke (18 km) wurde in „bike the bugles“-Strecke umbenannt – ganz nach dem erfolgreichen Marathon-Klassiker in Krumbach in der Buckligen Welt.


Weitere Infos:
www.mbike.at   





Neue Kataloge ErlebnisFinder 2016/17 kostenlos anfordern


 



KontaktInhaltsverzeichnisDruckansicht

Sitemap | Merkliste | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB's |