HOME  |  Erlebnis EUROPA  |  Erlebnis WELTWEIT  |  Die ERLEBNISWELT  |  SERVICES  |  

drucken | senden | gemerkte anzeigen | merken 

Extratour in Oberstaufen - die Buchenegger Wasserfälle

REGION/LAND: Oberstaufen, Bayern, Allgäu, Deutschland
KOMMENTAR: Der Wanderweg „Buchenegger Wasserfälle“ wurde mit dem Wandersiegel des Deutschen Wanderinstituts ausgezeichnet, gehört zu der Kategorie „Extratour“ und verspricht eine hohe Erlebnisqualität.




Kernkriterien des Wandersiegels sind z.B. nutzerfreundliche Markierungen, Beläge und Breite der Wege, unterschiedliche Formationen von Wald und Flur, naturnahe Gewässer, urige Hütten, Bänke und Rastplätze.

 

Die Streckenführung der elf Kilometer langen „Extratour Buchenegger Wasserfälle“ ist so konzipiert, dass der Erlebniswert für Wanderer besonders hoch ist. Der erste Teilabschnitt führt mit Start an der Bergstation der Hündlebahn über den Panoramateil des Erlebniswanderweges. Über die Fuchslöcher geht es entlang des Fuchsbaches über die Alpe Sonnhalde, die nach den ökologischen Demeter-Richtlinien bewirtschaftet wird.

 

Weiter bis zum sogenannten „Tarzansteg“ über der Weißach. Nach einem Anstieg erreicht der Wanderer eine Anhöhe mit Blick auf die Alpen Neugschwend und Neugreuth. Von hier bergab zu dem Naturspektakel der Buchenegger Wasserfälle. Auf der gegenüberliegenden Seite führt ein steiler Pfad wieder bergauf und von dort weiter Richtung Hündlekopf. Vom Gipfel geht es an der Bergkäserei „Obere Hündle Alpe“ zurück zum Ausgangspunkt der Bergstation.

 

Weitere Infos:
www.oberstaufen.de/wandern





Neue Kataloge ErlebnisFinder 2016/17 kostenlos anfordern


 



KontaktInhaltsverzeichnisDruckansicht

Sitemap | Merkliste | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB's |