HOME  |  Erlebnis EUROPA  |  Erlebnis WELTWEIT  |  Die ERLEBNISWELT  |  SERVICES  |  

drucken | senden | gemerkte anzeigen | merken 

Wein und Wandern – die perfekte Kombination für den Herbst

REGION/LAND: Baden-Württemberg, Deutschland
KOMMENTAR: Wer meint, dass mit dem Sommerende auch die Wandersaison beendet ist, irrt sich. Denn der Herbst erfreut sich als Wanderzeit nahezu gleicher Beliebtheit wie die heiße Jahreszeit.


Besonders schön im Herbst sind Tagestouren am Württembergischen Weinwanderweg. Foto: djd/Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand
Besonders schön im Herbst sind Tagestouren am Württembergischen Weinwanderweg. Foto: djd/Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand

Auf Wanderungen durch das HeilbronnerLand erlebt man den Herbst von seiner schönsten Seite. Foto: djd/Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand
Auf Wanderungen durch das HeilbronnerLand erlebt man den Herbst von seiner schönsten Seite. Foto: djd/Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand
Für alle, die mehr über Land und Leute, Kultur und Brauchtum erfahren möchten, bieten sich die "WeinErlebnisFührungen" an, zum Beispiel mit einer Vesper im Weinberg. Foto: djd/Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.
Für alle, die mehr über Land und Leute, Kultur und Brauchtum erfahren möchten, bieten sich die "WeinErlebnisFührungen" an, zum Beispiel mit einer Vesper im Weinberg. Foto: djd/Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.
Schöne Rastplätze, gemütliche Besenwirtschaften und Winzerstuben laden die Wanderer im HeilbronnerLand zu einer kleinen Erholungspause ein. Foto: djd/Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand
Schöne Rastplätze, gemütliche Besenwirtschaften und Winzerstuben laden die Wanderer im HeilbronnerLand zu einer kleinen Erholungspause ein. Foto: djd/Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand
Das gelb und rot aufflammende Laub der Rebstöcke begleitet die Wanderer auf ihren abwechslungsreichen Touren. Foto: djd/Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand
Das gelb und rot aufflammende Laub der Rebstöcke begleitet die Wanderer auf ihren abwechslungsreichen Touren. Foto: djd/Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand

Passenderweise locken hierzulande zahlreiche attraktive Wanderregionen, die sich gerade im Herbst wunderbar erkunden lassen. Denn wenn die Landschaft in herbstlich bunte Farben getaucht ist, kann man die Natur umso intensiver wahrnehmen und die Hektik des Alltags mitunter noch besser hinter sich lassen. Gekrönt wird ein Wanderausflug am Besten durch eine herzhafte Mahlzeit, die neben dem Magen auch die verbrauchten Reserven wieder so richtig auffüllt. Im HeilbronnerLand gehören Aktivität und Genuss ohnehin fest zusammen - wer sich jedoch im Herbst auf eine Wandertour durch die Region begibt, wird nicht nur mit reizvollen Landschaften, sondern auch besonderen kulinarischen Schmankerln belohnt. Dafür sorgen die zahlreichen urigen Winzerstuben und Besenwirtschaften, die (bewegungs-)hungrige Wanderer mit allerhand Köstlichkeiten aus Küche und Keller begrüßen.

 

Entlang des Württembergischen Weinwanderweges
Im HeilbronnerLand zwischen Schwäbisch-Fränkischem Wald, Neckartal, Stromberg und Kraichgau gibt es Wanderwege in Hülle und Fülle. Im Herbst empfehlen sich jedoch insbesondere die Tagestouren, die am Württembergischen Weinwanderweg entlang führen. Dieser verbindet auf einer Länge von 470 Kilometern alle wichtigen Weinanbaugebiete Württembergs und präsentiert sich im Herbst mit dem rot und gelb aufflammenden Laub der Rebstöcke von seiner schönsten Seite. Unterwegs laden inmitten der Weinberge immer wieder kleine Weinprobierstände zu kleinen Pausen ein, bei denen man den süffigen Rebensaft natürlich auch probieren kann und sollte.

 

So wird aus den Trauben Wein
Wer erfahren möchte, wie aus den Trauben schmackhafter Wein wird, kann in den regionalen Weingütern auch einen Blick hinter die Kulissen werfen. Mitunter darf man als Gast sogar einmal selbst Hand anlegen und die Winzer bei ihrer Arbeit unterstützen – zum Beispiel, wenn man „Urlaub auf dem Winzerhof“ macht. Dann wacht man bereits Morgen mit Blick auf die Weinberge auf und kann alle Facetten des Weinbaus aus nächster Nähe kennenlernen. Wer nur wenig Zeit zur Verfügung hat, aber dennoch Land und Leute sowie die hiesigen Brauchtümer intensiv kennenlernen möchte, kann sich auch einer „WeinErlebnisFührung“ anschließen. Das Angebot an erlebnisreichen Touren durch den "WeinSüden" ist umfangreich und bietet für jeden Geschmack und jede Kondition das Richtige – von gemütlichen Weinfahrten mit dem Planwagen über unterhaltsame Weinbergswanderungen bis hin zu sportlichen Touren mit dem Segweg. Das Beste: Der eine oder andere Tropfen Wein lässt sich bei nahezu jeder Tour verkosten und genießen.

 

Weitere Informationen sowie ausgearbeitete Wandertouren
www.HeilbronnerLand.de
www.Wein-Süden.de





Neue Kataloge ErlebnisFinder 2016/17 kostenlos anfordern


 



KontaktInhaltsverzeichnisDruckansicht

Sitemap | Merkliste | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB's |