HOME  |  Erlebnis EUROPA  |  Erlebnis WELTWEIT  |  Die ERLEBNISWELT  |  SERVICES  |  

drucken | senden | gemerkte anzeigen | merken 

Segelparadies Schlei

REGION/LAND: Schleswig Holstein, Deutschland
KOMMENTAR: Bildschöne Marina - herrliches Ambiente auch für Landratten!


Neuer Bootshafen in Kappeln

Foto: Touristinformation Kappeln
Foto: Touristinformation Kappeln
Foto: Touristinformation Kappeln
Foto: Touristinformation Kappeln

Für Segler ist Kappeln jetzt noch attraktiver
Anhänger des weißen Sports können ab sofort direkt im Stadtzentrum anlegen. Im neuen Hafenbecken werden 35 Gastliegeplätze angeboten. Auf je 14 Metern Länge und 3,50 Meter Tiefgang können die Sportboote "parken".

Der elegante Holzlaufsteg lädt zum Flanieren und Verweilen ein. Eröffnet wurde zur Saison 2005. Spezieller Service: Allen Anlegern steht ein WLAN(WirelessLocalAreaNetwork)-Hotspot zur Verfügung. So lassen sich per Laptop zum Beispiel die aktuellen Wettervorhersagen abrufen.

Die Schlei, der geschwungene Seitenarm der Ostsee, verspricht Segelerlebnisse wie aus dem Bilderbuch. Kappeln, die maritime Stadt nahe der Mündung, ist nicht nur durch seine Drehbrücke und die historischen Heringszäune bekannt. In die Schlagzeilen kam die Stadt auch durch das Fernsehdorf "Deekelsen", wo der "Landarzt" gedreht wurde. Von hier ist Arnis, der kleinste Ort Deutschlands, nur einen kurzen Segeltörn entfernt.
Und auch Haithabu, einst bedeutendster Handelsplatz der Wikinger, ist
ein spannendes Ausflugsziel für kleine wie große Entdecker.

Infos zum neuen Bootshafen:
Hafenmeister Norbert Bierlein, Tel. 0172/410
6701

Infos zur Stadt Kappeln:
Touristinformation, Tel. 04642/4027, Fax
04642/5441, www.kappeln.de

 





Neue Kataloge ErlebnisFinder 2016/17 kostenlos anfordern


 



KontaktInhaltsverzeichnisDruckansicht

Sitemap | Merkliste | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB's |