HOME  |  Erlebnis EUROPA  |  Erlebnis WELTWEIT  |  Die ERLEBNISWELT  |  SERVICES  |  

drucken | senden | gemerkte anzeigen | merken 

Tauchen rund um Bornholm

REGION/LAND: Bornholm, Dänemark
KOMMENTAR: Attraktive Meereswelt, zahlreiche Wracks und klare Sicht machen das Tauchen rund um die dänische Ostseeinsel zum Erlebnis


Grösstes Schiffswrack im Norden

Foto: Bornholm Tourism
Foto: Bornholm Tourism
Foto: Jydsk Dykkerfirma
Foto: Jydsk Dykkerfirma

Das dänische Taucherparadies Bornholm ist um ein neues Highlight reicher: Mit der 225 Meter langen und 33 Meter breiten „Fu Shan Hai“ können Wassersportler seit wenigen Monaten das größte Schiffswrack Nordeuropas erkunden. Die dänische Seefahrtverwaltung hat das Verbot des Tauchens zum im Mai 2003 bei Hammerodde nach einer Kollision gesunkenen chinesischen Stückgutfrachters aufgehoben. Profi- und Hobbytaucher dürfen das in rund 68 Meter Tiefe liegende Schiff erstmals frei anschwimmen. Da das Wrack bis zu etwa 30 Metern aufragt, können auch Freizeittaucher es ohne besondere Tieftauch-Ausrüstung erreichen.
Das Wrack der „Fu Shan Hai“ ist nur eines von zahlreichen spektakulären Unterwasserzielen rund um Bornholm. So liegt gleich außerhalb des Ortes Vang ein völlig intaktes russisches U-Boot aus den 1950er Jahren, das 1989 gesunken ist. Im Yachthafen Svenskehavn lohnen ein altes Segelschiff und ein historisches Dampfschiff die Entdeckung.

 


Vor allem die dank des niedrigen Salzgehaltes im Meer hervorragende Sicht von bis zu 25 oder 30 Metern und zahlreiche Fische machen die Gewässer rund um die dänische Felseninsel zu einem Eldorado für Taucher. Auch die Geologie hält immer wieder Überraschungen bereit. So sind im Hafen von Bølshavn unterseeische Berglandschaften, Schluchten oder Geröllablagerungen zu erkunden. Und unweit der Landspitze Hammeren kann man zwei teils unterirdische Grotten erschwimmen. Wer die faszinierenden Kalkformationen Bornholm entdecken möchte, ist vor der Küste beim Ort Hasle und nördlich der Inselhauptstadt Rønne richtig.

 

Weitere Informationen:
Bornholms Velkomstcenter, Nordre Kystvej 3, DK-3700 Rønne, Tel. 0045 / 5695 9500, http://www.bornholm.info.

 





Neue Kataloge ErlebnisFinder 2016/17 kostenlos anfordern


 



KontaktInhaltsverzeichnisDruckansicht

Sitemap | Merkliste | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB's |