HOME  |  Erlebnis EUROPA  |  Erlebnis WELTWEIT  |  Die ERLEBNISWELT  |  SERVICES  |  

drucken | senden | gemerkte anzeigen | merken 

Palmen und Tannen - Palm Express

REGION/LAND: Graubünden, Schweiz
KOMMENTAR: Wo gibt's so was? Am Vormittag durch einen verschneiten Tannenwald in St. Moritz spazieren. Und zack, 3 1/2 Stunden später unter einer Palme einen Latte Macchiato in Lugano geniessen. Der Palm Express von Postauto machts möglich. Sie fahren von St. Moritz über den Malojapass hinunter ins Bergell, dort über die Landesgrenze bis nach Lugano. Kontrast pur.



Der Palm Express führt in 3 ½ Stunden von den Höhen des weltbekannten Ferienortes St. Moritz entlang der Oberengadiner Seen durch die Dörfer Silvaplana und Sils mit ihren typischen Engadiner Häusern bis zum letzten Dorf im Engadin: Maloja.

 

Kurz nach dem Malojapass windet sich die Strasse hinunter ins Bergell. Das Bergell mit seinen berühmten Kletterbergen ist die Heimat der Künstlerfamilie Giacometti. Auch der Maler Giovanni Segantini  fand hier viele Motive für seine Bilder. In Castasegna überquert der Palm Express die Landesgrenze, wenig später treffen Sie im Marktstädtchen Chiavenna ein. Dann geht’s vorbei am Comer- und Luganer-See, wo Sie in Gandria wieder die Grenze in die Schweiz überqueren und zur Tessiner Metropole Lugano gelangen.

 

Weitere Infos:
PostAuto Schweiz AG
Geschäftsstelle St. Moritz
CH-7500 St. Moritz
+41 81 833 94 40
stmoritz@postauto.ch
www.postauto.ch/graubuenden

 





Neue Kataloge ErlebnisFinder 2016/17 kostenlos anfordern


 



KontaktInhaltsverzeichnisDruckansicht

Sitemap | Merkliste | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB's |