HOME  |  Erlebnis EUROPA  |  Erlebnis WELTWEIT  |  Die ERLEBNISWELT  |  SERVICES  |  

drucken | senden | gemerkte anzeigen | merken 

Zypressen, Weingärten und imposante Berglandschaften locken nach Algund

REGION/LAND: Südtirol, Italien
KOMMENTAR: Mediterranes Flair und eine faszinierende Bergwelt: Der Sommer in Südtirol mit seinem besonders milden Klima ist ein Fest für alle Sinne.


Mediterranes Flair und eine beeindruckende Bergwelt locken nach Südtirol. Foto: djd/Tourismusverein Algund
Mediterranes Flair und eine beeindruckende Bergwelt locken nach Südtirol. Foto: djd/Tourismusverein Algund

Viele Hotels und Pensionen verfügen über eigene Schwimmbäder. Foto: djd/Tourismusverein Algund
Viele Hotels und Pensionen verfügen über eigene Schwimmbäder. Foto: djd/Tourismusverein Algund
Rund um Algund gibt es zahlreiche Wanderwege für die ganze Familie. Foto: djd/Tourismusverein Algund
Rund um Algund gibt es zahlreiche Wanderwege für die ganze Familie. Foto: djd/Tourismusverein Algund

Die idyllische Feriengemeinde Algund etwa liegt auf 350 Metern Meereshöhe am Südhang des Naturparks Texelgruppe.

 

An rund 300 Tagen im Jahr scheint hier die Sonne. Kein Wunder, dass Mittelmeerpflanzen wie Palmen, Zypressen, Magnolien oder Olivenbäume besonders gut gedeihen. An heißen Tagen finden die Besucher aber auch die Möglichkeit zur Abkühlung: entweder im Freibad oder auf einer Bergtour.

 

Ein Abstecher nach Meran
Algund inmitten einer Landschaft aus Weingärten, Obstbäumen und blühenden Almwiesen hat für jede Art von Urlaub das passende Angebot. Die Kurstadt Meran liegt nur zwei Kilometer entfernt. Dort laden Promenaden und das prächtige Blütenmeer in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff zum Flanieren ein. Entspannung finden Urlauber in den 25 unterschiedlichen Pools der Therme. Und wer einige der leckeren Südtiroler Spezialitäten versuchen will, findet auf den Meraner Sonnenterrassen ausgiebig Gelegenheit dazu.

 

Faszinierende Bergwelt
Auch Aktivurlauber kommen in der Region auf ihre Kosten. Mit seinen 160 Kilometern Wander- und Spazierwegen gilt Algund als Geheimtipp unter Wanderfreunden. Von hier aus öffnet sich das Tor zum Naturpark Texelgruppe und zum Meraner Höhenweg. Die alpine Berglandschaft lässt sich ganz einfach mit dem Sessellift oder Korblift erreichen.

 

Ein besonderer Höhepunkt sind die geführten Wanderungen des Tourismusvereins und die Erlebnistouren mit dem Südtiroler Extrembergsteiger Hans Kammerlander, die im Sommer zu verschiedenen Terminen angeboten werden.

 

Hier ist es schön, Gast zu sein
Ob in 3- oder 4-Sterne Hotels, Residencen, Urlaub auf dem Bauernhof oder Bed & Breakfast. Die meisten Unterkünfte bieten Ihren Gästen ein eigenes Schwimmbad, in dem sich der lange Sommer ganz ungezwungen genießen lässt. Überall erwarten den Gast komfortable Neuerungen. Das Besondere daran? Die Preise sind moderat und machen einen erholsamen Aufenthalt auch für Familien erschwinglich.

 

Weitere Informationen
www.algund.com

 

 





Neue Kataloge ErlebnisFinder 2016/17 kostenlos anfordern


 



KontaktInhaltsverzeichnisDruckansicht

Sitemap | Merkliste | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB's |