HOME  |  Erlebnis EUROPA  |  Erlebnis WELTWEIT  |  Die ERLEBNISWELT  |  SERVICES  |  

drucken | senden | gemerkte anzeigen | merken 

Badeurlaub für Kurzentschlossene im Ellwanger Seenland

REGION/LAND: Ellwangen, Schwäbische Alb, Baden-Württemberg, Deutschland
KOMMENTAR: Wochenend und Sonnenschein - dieser vielbesungene Glücksfall macht oft Lust auf einen spontanen Badeurlaub.


Vom Sandstrand am Haselbachstausee bietet sich ein herrlicher Ausblick auf das gegenüberliegende bewaldete Seeufer. Foto: djd/Stadt Ellwangen
Vom Sandstrand am Haselbachstausee bietet sich ein herrlicher Ausblick auf das gegenüberliegende bewaldete Seeufer. Foto: djd/Stadt Ellwangen

Badeidyll im Grünen am Kressbachstausee.Foto: djd/Stadt Ellwangen
Badeidyll im Grünen am Kressbachstausee.Foto: djd/Stadt Ellwangen
Ellwanger Wasserlust: In der historischen Altstadt gibt es nicht nur prachtvolle Giebelhäuser wie -Am Fuchseck- zu entdecken, sondern auch viele schöne Brunnen. Foto: djd/Stadt Ellwangen
Ellwanger Wasserlust: In der historischen Altstadt gibt es nicht nur prachtvolle Giebelhäuser wie -Am Fuchseck- zu entdecken, sondern auch viele schöne Brunnen. Foto: djd/Stadt Ellwangen
Hinein ins erfrischende Nass: Ob Turmspringen, Surfen, Segeln oder Beachvolleyball - an den Badeseen locken abwechslungsreiche Freizeitangebote für Klein und Groß. Foto: djd/Stadt Ellwangen
Hinein ins erfrischende Nass: Ob Turmspringen, Surfen, Segeln oder Beachvolleyball - an den Badeseen locken abwechslungsreiche Freizeitangebote für Klein und Groß. Foto: djd/Stadt Ellwangen

Kurzentschlossen die Koffer gepackt und ab in den Süden? Warum nicht. Südliche Strände locken nicht nur am Mittelmeer oder noch ferneren Küsten, sondern näher als vermutet - zum Beispiel in Baden-Württemberg.

 

Wasserparadies im Grünen
Über die Ausfahrt "Ellwangen" auf der A7 etwa erreicht man nach wenigen Minuten ein wunderschönes Städtchen mit behaglicher Atmosphäre, das schon wegen seiner vielen Architektur- und Kunstschätze eine Reise wert ist. Aber auch Wasserfans sind hier in ihrem nassen Element. Eingebettet in den Ausläufern der Schwäbischen Ostalb, erstreckt sich rings um die über 1.200-jährige Stadt an der Jagst (mehr unter www.ellwangen.de) ein Badeparadies im Grünen - das Ellwanger Seenland. Ob es zu Fuß, mit dem Rad oder dem Auto Richtung Strand geht: Von Ellwangen aus führen kurze Wege zu den zahlreichen Gewässern, die zum Sonnenbaden auf Liegewiesen oder am Sandstrand, zum Spielen, Schwimmen, Segeln und Surfen, Kanu- und Tretbootfahren einladen. Übrigens: Da im Seenland einige natürliche Weiher liegen, deren Fischreichtum jedes Anglerherz höherschlagen lässt, kommen auch Petrijünger auf ihre Kosten.

 

Waldidyllen, Wanderlust und Camping mit Badestrand
Ein besonderes Erlebnis für Natur- und Wanderfreunde sind idyllische Badeoasen mitten im Wald, wie der Fischbachsee, ein langgestreckter Natursee mit Wanderparkplätzen, oder der 18 Hektar große Orrotsee, den man vor oder nach dem erfrischenden Wasserspaß auf einem Wanderweg umrunden kann. Am Bucher Stausee gibt es neben vielfältigen Wassersport- und Freizeitangeboten für Groß und Klein sogar einen barrierefreien, ganz ebenen Wanderweg um den See herum, einen Rundwanderweg durch den angrenzenden Limespark Rainau - und ein Dorado für Natur- und Vogelliebhaber: Im Vogelschutzgebiet "Vorbecken Buch" können viele seltene Vogelarten beobachtet werden. Und wer schon immer von Camping mit Badestrand geträumt hat, wird im Ellwanger Seenland ebenfalls fündig: Am Sonnenbachsee Ellwangen-Pfahlheim, dem Häsle- und dem Haselbachstausee Ellenberg warten insgesamt sieben bestens ausgestattete, naturnahe Plätze auf wasserbegeisterte Camper.

 

Rad- und Wanderwege im Seenland
Da die Landschaften rings um Ellwangen von gut markierten Wander- und Radwegen durchzogen sind, lassen sich Bade- und Aktivurlaub im Seenland ideal verbinden. Radfans etwa können je nach Lust und Kondition entlang dem Kocher-Jagst-Radweg auf Erkundungstour gehen oder auf dem Grünen Pfad die umliegenden Seen erfahren. Auch auf Wanderer warten reizvolle Strecken, auf denen es viele Naturschönheiten und Sehenswürdigkeiten zu entdecken gibt.

 

Tourenvorschläge und Kartenmaterial sind bei der Tourist-Information Ellwangen erhältlich

 

Weitere Informationen:
www.ellwangen.de





Neue Kataloge ErlebnisFinder 2016/17 kostenlos anfordern


 



KontaktInhaltsverzeichnisDruckansicht

Sitemap | Merkliste | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB's |