HOME  |  Erlebnis EUROPA  |  Erlebnis WELTWEIT  |  Die ERLEBNISWELT  |  SERVICES  |  

drucken | senden | gemerkte anzeigen | merken 

Mit dem Leih - E-Auto unterwegs im Alpenraum – summ summ…

REGION/LAND: Garmisch-Partenkirchen, Bayern, Alpenland, Karwendel, Süddeutschland, Austria, Östereich
KOMMENTAR: In der Zukunft angekommen: Mit e-bikes, Elektroauto leise durch den Alpenraum


Die tiefe Kraft der Stillen Momente - geräuschlos Fahrt machen im alpinen Raum. Foto: Antje Kunz

Die ursprüngliche Natur genießen und ihr etwas zurückgeben was sie uns vorher geliehen hat. Foto: Antje Kunz
Besuch in Klais Foto: Antje Kunz
Darf bei keiner Brotzeit fehlen - Bayrische Brezn Foto: Antje Kunz

Text und Fotos: Antje Kunz

Und es hat Summ gemacht

In Garmisch Partenkirchen läuft ein großes Modellprojekt unter dem Leitbild: "Entdecke Deine wahre Natur". Die Modellkommune fährt unter dem Zeichen "eGAP" ein überaus spannendes und genussvolles Spitzenforschungsprojekt. Dies gehört damit zu dem wohl umfangreichsten Forschungslabor über Elektromobile Lösungen  im ganzen Alpenraum.  Und das schönste ist: Einheimische und Besucher nehmen begeistert daran teil.

 

Schon König Ludwig II war elektrisiert
Die Nutzung von E-Fahrzeugen im Tourismus ist nichts Neues. Denn nach aktuellsten Erkenntnissen nutzte schon der legendäre König Ludwig II als Visionär der Zukunft einen elektrisch ausgestatteten Salonwagen. Seit genau 100 Jahren wird die elektrische Eisenbahn auf der Strecke zwischen Garmisch und München betrieben. Erlebnisreich wird es für Besucher gleich am Bahnhof wenn sie hier auf die E-Autos umsteigen. Die wendigen E-Smarts von Flinkster können vorab mit dem DB-Ticket oder gleich am Bahnhof bei einer Leihstation gemietet werden. Ein besonders ausgeklügeltes Gäste-Kartensystem sorgt für weitere Annehmlichkeiten in der Region.

 

Eine elektromobile Forschungsreise
können Sie im Raum Garmisch auch mit einem MINI-E antreten. Das viersitzige E-Fahrzeug ist unglaublich schnell, sanft und leise. Der maximale Drehmoment wird sofort erreicht und bringt eine ganze Menge Fahrspass. Überraschend ist: die Bremsenergie wird sofort zurückgewonnen. Eine einzigartige Entwicklung sorgt dafür das die vorhandene kinetische Energie gleich in die Akkus rückleitet wird. Auch dann wenn sie nur mal eben den Fuß vom Gas nehmen. Aber das intelligente System wurde schon wieder weiterentwickelt und wird demnächst beim E-BMW Hybrid eingesetzt.

 

Ausflug mit Roadmap
Speziell für Ausflüge um Garmisch -Partenkirchen wurde eine Vorteilskarte und eine Roadmap für die Region entwickelt. Drei Erlebnistouren wurden in den Reichweiten mit den Ladestationen abgestimmt und sind eng verbunden mit der Vorteilskarte. So können Besucher eine romantische Schlössertour, eine naturnahe Seentour und sogar eine grenzüberschreitende „Austriatour“ e-mobil und mit viel Power erfahren. Und aufgepasst: Mit etwas Glück winken ihnen Rosi Mittermaier und Christian Neureuther aus ihrem MINI-E unterwegs zu...

 

Infos über Leihstationen:
www.deutschebahn.de
www.flinkster.de
www.e-gap.de
www.biersack.com
www.centouris.de
www.alpenwelt-karwendel.de


 





Neue Kataloge ErlebnisFinder 2016/17 kostenlos anfordern


 



KontaktInhaltsverzeichnisDruckansicht

Sitemap | Merkliste | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB's |