HOME  |  Erlebnis EUROPA  |  Erlebnis WELTWEIT  |  Die ERLEBNISWELT  |  SERVICES  |  

drucken | senden | gemerkte anzeigen | merken 

Der Urlaubstraum Safari geht in Botswana in Erfüllung

REGION/LAND: Südliches Afrika, Republik Botswana, Afrika
KOMMENTAR: Tagsüber wilde Tiere aus nächster Nähe beobachten, nachts in großartigen Landschaften campieren - für viele Reisende ist die afrikanische Wildnis ein Urlaubstraum.


Im Safari-Land Botswana ist man Tieren und der Natur ganz nah. Foto: djd/Botswana Department of Tourism
Im Safari-Land Botswana ist man Tieren und der Natur ganz nah. Foto: djd/Botswana Department of Tourism

Im Okavango-Delta lassen sich Krokodile aus nächster Nähe beobachten. Foto: djd/Botswana Department of Tourism
Im Okavango-Delta lassen sich Krokodile aus nächster Nähe beobachten. Foto: djd/Botswana Department of Tourism
Tag und Nacht im Busch: mobile Safaris machen es möglich. Foto: djd/Botswana Department of Tourism
Tag und Nacht im Busch: mobile Safaris machen es möglich. Foto: djd/Botswana Department of Tourism

 

Wer den Busch mit all seinen Geräuschen, Gerüchen und Farben erleben möchte, muss jedoch kein Abenteurer sein. Botswana beispielsweise eignet sich in vielerlei Hinsicht für eine mehrtägige oder mehrwöchige Safari. Der vergleichsweise wohlhabende Staat im südlichen Afrika hat nicht nur den Ruf eines sicheren Reiselandes. Er verfügt zugleich über eine Vielzahl faszinierender Landschaften. 38 Prozent der Landesfläche sind als Nationalparks oder Wildreservate ausgewiesen.

 

Lautlos übers Wasser gleiten
Der Chobe Nationalpark mit der weltweit größten Elefantenpopulation und das Okavango-Delta stehen auf der Beliebtheitsskala von Botswana-Urlaubern ganz oben. Beide Naturräume liegen im Norden des Landes und lassen sich ideal auf einer Reise besuchen. Im Binnendelta des Okavango mit seinen zahlreichen Wasserläufen steigen die Urlauber vom Auto ins Mokoro. In den traditionellen Einbaum-Kanus gleiten sie lautlos vorbei an Flusspferden, Krokodilen und zahlreichen Vogelarten. Die Webseite www.botswanatourism.de bietet weitere Informationen über Land und Leute sowie eine Liste von Spezialreise-Veranstaltern.

 

Komfortabel übernachten im Busch
Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bieten sogenannte mobile Safaris. Im Allradfahrzeug geht es von Ort zu Ort - beste Aussichten auf Elefanten-, Büffel- und Zebraherden inklusive. Übernachtet wird bei der günstigsten Variante im einfachen Zelt mit Matratze und Schlafsack. Richtige Abenteurer haben auch kein Problem damit, beim Aufbau der Zelte mitzuhelfen. Wer es komfortabler haben möchte, kann auf verschiedene Angebote zurückgreifen, bei denen das mannshohe Zelt über Feldbetten mit Decke, Kissen und Bettwäsche sowie über ein eigenes Buschbadezimmer verfügt. Für das leibliche Wohl ist hier wie da gesorgt. Das Spektrum reicht auch hier von der leckeren Gemeinschaftsmahlzeit bis zum luxuriösen Candle-Light-Dinner.

 

Weitere Informationen

www.botswanatourism.de




Neue Kataloge ErlebnisFinder 2016/17 kostenlos anfordern


 



KontaktInhaltsverzeichnisDruckansicht

Sitemap | Merkliste | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB's |