HOME  |  Erlebnis EUROPA  |  Erlebnis WELTWEIT  |  Die ERLEBNISWELT  |  SERVICES  |  

drucken | senden | gemerkte anzeigen | merken 

Schaffarm deluxe

REGION/LAND: South Australia, Flinders Ranges, Australien
KOMMENTAR: Natur hautnah erleben und dennoch nicht auf Luxus verzichten


Freie Aussicht vom Bett auf den Sternenhimmel

Flinders Ranges, ©NewsPlus
Flinders Ranges, ©NewsPlus
Flinders Ranges, Aktiv im Outback ©NewsPlus
Flinders Ranges, Aktiv im Outback ©NewsPlus
Flinders Ranges, Großes rotes Känguruh ©NewsPlus
Flinders Ranges, Großes rotes Känguruh ©NewsPlus

Abendstimmung im Outback, ©NewsPlus
Abendstimmung im Outback, ©NewsPlus

Am Fuße der Flinders Ranges (Südaustralien) können
Besucher in neuen luxuriösen Privat-Villen inmitten der Natur wohnen

In der Rawnsley Park Station in den südlichen Flinders Ranges (Südaustralien) werden im April neue Privat-Villen der höchsten Kategorie eröffnet. Die Villen liegen etwas erhöht und bieten dank ihrer Veranda, die rund um das Haus führt, beeindruckende Blicke auf die umliegende Landschaft. Darüber hinaus ermöglichen Deckenfenster freie Aussicht vom Schlafzimmer aus auf den nächtlichen Sternenhimmel. Die luxuriösen Villen verfügen je nach Ausstattung über ein beziehungsweise zwei Schlafzimmer, Bad sowie eine komplett ausgestattete Küche. Erbaut sind die Villen nach dem neuesten Stand ökologischer Architektur. Sie passen sich perfekt der umliegenden Landschaft an – alle verwendeten Materialen sind Natur belassen.


Die Rawnsley Park Station ist eine aktive Schaffarm und wurde mehrmals in Folge mit dem South Australian Tourism Award als Top-Reiseziel des Bundesstaates ausgezeichnet. Der Park befindet sich in den Flinders Ranges, einer Bergkette, die Südaustraliens Tor zum Outback darstellt und rund fünf Stunden nördlich von Adelaide liegt. Das Gebiet zählt zu den ältesten Regionen der Erde. Schroffe Bergkämme, rote Erde und grüne Täler prägen das Bild.
Im Rawnsley Park stehen Besuchern verschiedenste Aktivitäten wie Reiten, Wanderungen, Fahrrad- und Geländewagen-Touren sowie Rundflüge zur Auswahl.

Die Preise für die Luxus-Villen beginnen bei umgerechnet rund 155 Euro für Häuser mit einem Schlafzimmer und bei etwa 175 Euro für Villen mit zwei Schlafzimmern und beinhalten jeweils Frühstück. Günstiger sind die 28 Apartments der Drei- bis Vier-Sterne-Kategorie sowie ein Campingplatz, die ebenfalls zur Anlage gehören. Nähere Infos zum neuen Hotel-Projekt sowie zur Rawnsley Park Station sind unter www.rawnsleypark.com.au erhältlich.

Weitere Informationen über Südaustralien unter www.southaustralia.d





Neue Kataloge ErlebnisFinder 2016/17 kostenlos anfordern


 



KontaktInhaltsverzeichnisDruckansicht

Sitemap | Merkliste | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB's |